Leistungswerte

Die können Hosen: Leistungswerte

Auf die Details kommt es immer an.
Denn sie entscheiden über die beste Figur: Unsere Stoffe stammen zu über 95 Prozent aus Europa.

Jede Stoffbahn wird vor der Verarbeitung genauestens geprüft: Ohne ausgiebige Bügel- und Waschtests verarbeiten wir sie erst gar nicht.

Mit der Schnittführung und der Stoffauswahl geht es dann richtig los. Vorverlegte Seitennähte strecken optisch die Beine und machen eine schlankere Silhouette, der aufwendig vernähte Formbund sorgt für einen guten Sitz.

Zusätzlich legen wir großen Wert auf die korrekte Form und die richtige Größe der Gesäßtaschen, angepasst auf jede Hosengröße. Das Geheimnis eines schönen Pos ist der Sattel.

Sprichwörtlich trifft das auf unsere Hosen zu: Nicht sichtbare Abnäher an der Hinterhose sorgen dafür, dass die Hose zwischen Bund und Hüfte perfekt anliegt und so ideal am Po entlangläuft. Ein schlanker Beinverlauf verpasst jeder Hose einen modernen Look. Passform und Komfort schließen sich dabei nicht aus: Wir wählen leichte und elastische Stoffe für volle Bewegungsfreiheit. Wir sind stolz auf unsere jahrzehntelange Expertise. Aber wir ruhen uns nicht auf unseren Erfolgen aus. In Kooperationen mit Spinnereien, Webereien und Hochschulen arbeiten wir schon heute an der Hose von morgen.

Erkennungsmerkmale: An diesen Details erkennen sie eine Hose von Atelier GARDEUR

Angepasste Schlaufenposition an der Vorderhose auch bei großen Größen verhindern, dass die Gürtelschnalle über den Bund rutscht.

Auch doppelte Gürtelschlaufen am hinteren Bund verhindern, dass der Gürtel seinen vorgesehenen Sitz verliert.

Taschengriffe werden mit Besatz vernäht, um zu verhindern, dass das Taschenfutter sichtbar wird.

Der Taschenbesatz der Gesäßtaschen wird eingeschlagen und sauber vernäht.

Etiketten werden eingeschlagen und rundherum angenäht, damit sie nicht kratzen.

Der Taschenbeutel wird vorne verankert, um einen glatten Sitz zu garantieren. Zusätzliche Begrenzungsnähte verhindern ein Aufreißen der Taschenbeutel.

Nur abgerundete Nieten und Knöpfe kommen zum Einsatz. Sie verhindern Verletzungen oder Beschädigungen in der Waschmaschine.

Unsere Knöpfe werden mit hochelastischem Garn vernäht und zusätzlich umwickelt.